Startseite





Kinderkantorei




Familienkonzerte
z Allgemein Fragen 04 Stille Kita
z Kita 00 Übersicht

Musik mit Kindern

Der Einsatz von CDs

Was hat Stille mit Musik zu tun?

Im Wesentlichen beschränke ich mich darauf, sämtliche Aktionen nur von selbst gesungenen Liedern zu begleiten. Das hat mehrere Gründe:


- selbst gesungene Lieder sind immer und überall griffbereit


- Kinder-CD´s werden im häuslichen Bereich meist sowieso reichlich
  eingesetzt und sind den Kindern damit bekannt.


- ich halte die Erfahrung sehr wichtig, dass man mit sich und den
  Klangmöglichkeiten der eigenen Stimme durchaus zufrieden sein kann
  und es Spaß macht mit der eigenen Stimme umzugehen. Die Musik
  erfasst einen so im Gegensatz zur CD mit dem ganzen Körper.

  Eine CD ist also nie ein Ersatz für ein gemeinsames Lied, sondern

  allenfalls eine Hilfe.


- Musik von der CD lässt uns keine Möglichkeit zu variieren und
  experimentieren: z.B.: wenn wir beim Tanzen schleichen,

  dann singe ich sowohl leiser als auch langsamer.


Mein Einsatz von CDs beschränkt sich im Wesentlichen auf Orchesterstücke und Vokalwerke, um die Kinder an die sogenannte klassische Musik heranzuführen. Ich animieren die Kinder, das Gehörte in dazu passenden Bewegung umzusetzen.

Eine wichtige Ergänzung bilden hier die Familienkonzerte, bei denen die Kinder und Erwachsenen Besucher die Musik live und kindgerecht präsentiert bekommen

Familienkonzerte

zurück zur Übersicht